BVK Antrag von 2019 wird im neuen Baugebiet umgesetzt - Antrag Einführung eines Punktesystems zur Vergabe von Baugrundstücke

von

BVK Antrag von 2019 wird im Baugebiet Aldekerk-Süd umgesetzt

Obwohl die Verwaltung, CDU und SPD unseren Antrag 2019 abgeleht haben, wird er 2022 doch umgesetzt,

Wir freuen uns, dass sich die  Meinung der Verwaltung, CDU und SPD zu Gunsten der Bürger*innen geändert haben. Ein solches Punktesystem wird in vielen Kommunen bereits seit Jahren genutzt.

Die BVK-Fraktion stellt 2019 folgenden Antrag:

Antrag:

Die BVK-Fraktion stellt folgenden Antrag:

  • Die Verwaltung wird beauftragt die Einführung eines Punktesystems für zukünftige Baugebiete in Kerken zu erarbeiten und dem Ausschuss/Rat vorzulegen.

Begründung:

In zahlreichen Städten und Gemeinden wurde bereits ein Punktesystem zur Vergabe von Baugrundstücken in der Kommune eingeführt. Das Ziel der Gemeinde Kerken sollte sein, Baugrundstücke in Neubaugebieten an die eigenen Bürgerinnen und Bürger vorrangig zu vergeben und soziale Aspekte zu berücksichtigen. Erst danach sollten auswärtige Interessenten berücksichtigt werden.

Aufgrund der Präsentation der VOBA Wohnbau in der letzten Ratssitzung am 06.11.2019 in der mitgeteilt wurde, dass im 1.Bauabschnitt „Aldekerk-Süd“ über 80% an auswertige Interessenten vergeben wurden, halten wir eine solche Regelung für dringend notwendig.

Beispiele für Vergaberichtlinien siehe Anlage 1 und 2.

 

Zurück