Vorstandswahlen bei der Bürgervereinigung Kerken

von Patricia Gerlings-Hellmanns

Auf der Mitgliederversammlung der Bürgervereinigung Kerken Ende März standen unter anderem turnusgemäß die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Die Vorsitzende begrüßte die Mitglieder und durfte einige Neumitglieder willkommen heißen. Nach dem Bericht des Vorstandes und des Schatzmeisters Ralf Janssen, folgte die Entlastung des Vorstandes.

Die Mitglieder bestätigten die Vorsitzende Patricia Gerlings-Hellmanns im Amt. Bernhard Rembarz stellte sich nicht zur Wiederwahl, da er sich als Fraktionsvorsitzender mehr auf seine Arbeit im Gemeinderat fokussieren möchte. Als neuer Stellvertreter wurde somit Neumitglied Michael Molderings gewählt. Schatzmeister Ralf Janssen, Schriftführer Frank Gerlings und Beisitzerin Tanja Hermelyn wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Nach der Wahl wurde den Mitgliedern die ersten Wahlkampfüberlegungen des Wahlkampteams vorgestellt. Der Vorstand freut sich zusammen mit den Mitgliedern in den kommenden Monaten die Vorbereitungen für die nächste Kommunalwahl im September 2020 zu treffen. Zum Abschluss der Sitzung berichtete der Fraktionsvorsitzende Bernhard Rembarz von der Arbeit der Fraktion im Kerkener Gemeinderat. Besonders freut sich die Fraktion, dass Michael Molderings nunmehr der BVK-Fraktion angehört.

Zurück